" Mein Austauschjahr in den USA: Der letzte Tag in der Schweiz

Dienstag, 30. Juli 2013

Der letzte Tag in der Schweiz

Es ist absolut unglaublich! Vor über eineinhalb Jahren fasste ich den Entschluss ein Austauschjahr zu machen - und morgen geht dieser Traum in Erfüllung! Lange musste ich warten, dutzende Verträge und Dokumente ausfüllen und unterschreiben, den Arzt und Zahnarzt aufsuchen, Infos durchlesen und Seminare besuchen. Am Anfang waren es über 500 Tage bis zum Abflug, seit diesem Frühling sind die Zahlen noch zweistellig und seit ein paar Tagen mit den Händen abzählbar. Heute ist der letzte Tag in der Schweiz, der letzte Tag in meiner Stadt und die letzte Nacht in meinem Bett für ein ganzes Jahr lang. Aber ich bin nicht nervös, ich bin nur aufgeregt. Aber auch nicht unbedingt wegen der Tatsache, dass ich so lange weg bin, sondern weil ich morgen nach New York fliege und mein Abenteuer beginnt! Ich war noch nie in dieser Stadt und freue mich wahnsinnig darauf. Ich kann jedoch gar noch nicht richtig realisieren dass das keine Zweiwochenferien sind, sondern dass ich ein ganzes Jahr weg bin!
Da ich erst am Sonntag aus dem Urlaub zurück bin konnte ich gar noch nicht richtig packen. Die Kleider mussten noch gewaschen und die Koffer ausgeräumt werden. Erst heute habe ich richtig damit begonnen, meine Sachen zusammenzusuchen. Ich habe zwar noch nichts in die Koffer gepackt, aber das Meiste liegt bereit.
Ich habe alle meine Reisedokumente von Into zugeschickt bekommen, alle Infos zum Flug erhalten, das Into T-Shirt anprobiert (es ist zu gross :)), meine Gastgeschenke gekauft, allen meine Freunde und Verwandten tschüss gesagt, die letzten Einkäufe getätigt, genügend Geld für New York zusammengespart, mein Zimmer (halbwegs) aufgeräumt... Mir fällt gerade nichts mehr ein aber ich habe alles erledigt - ich konnte sogar gestern Abend noch ein bisschen feiern mit ein paar Freunden! ;)
Ich bin bereit! Nur noch wenige Stunden und es geht los.

Morgen um 10:10 sitze ich im Flugzeug und warte auf den Start. Den Start meines Jahres in Amerika.

Mein Flugzeug - die Boeing 767-300 von United Airlines

Kommentare:

  1. mega herzig, aber schriib au über new york öppis!!
    lg bro:)<3

    AntwortenLöschen
  2. Guten Flug & ein ganz tolles Auslandsjahr!:)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Fragen, Kommentare und Rückmeldungen! Einfach hier reinschreiben!